TERMINE – Biomasseheizung zum Anfassen

KWB Anhänger kleinPassend zum Treffen der Holzpelletfreunde stellt die Firma KWB ihren Vorführwagen am Samstag, 28.09.2013 am Bernsteinsee in Stüde ab 15:00 Uhr vor.

Der Gebietsleiter von KWB, Herr Dierking, wird eine sich im Betrieb befindende Holzpelletheizung in einem Vorführwagen demonstrieren. Vom Beschicken eines Holzpellet-Kessels, über die Verbrennung bis zur Ascheentleerung ist alles zu sehen und zu erfahren. Interessierte können sich am “lebenden” Objekt informieren. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Holzpelletheizung für Mietshäuser

20130813_195608

15 kW auf einem m² – Heizungsanlage für ein Zweifamilienhaus

Als Besitzer eines Mehrfamilienhauses kommt auch einmal die Zeit über eine Heizkesselerneuerung nachzudenken. Im Grunde sind dies dieselben Gedanken, die sich auch ein Eigenheimbesitzer machen muss: Wartungskosten, Heizkostenpreise etc.

20130813_195805Als Vermieter möchte man nicht mehrmals im Monat am Mietshaus vorbeifahren müssen, um die Heizung zu pflegen bzw. den Aschekasten zu leeren. Moderne Holzpelletheizungen sind pflegeleicht. Sie müssen einmal jährlich (genau wie andere Heizungsysteme) gewartet werden und der Aschekasten muss zweimal im Jahr entleert werden. Natürlich kommt es hier auf die Anzahl der Parteien im Haus, sowie auf die Länge und Kälte des Winters an. Weiterlesen