Viel Holz im Harz!

waldIn einem Artikel der Aller-Zeitung vom 21. August 2014 war zu lesen, dass eine Inventur des Waldes im Harz ergeben hat: “so viel Holz wie seit Jahrhunderten nicht mehr”.

Die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet Ernte, sowie den konsequenten Umbau der einstigen Fichtenwälder zu Mischwäldern, wird dort als Begründung genannt.

Na dann, weiter so – alles pelleti!