Willkommen

Hervorgehoben

Die Tankgemeinschaft
Sie heizen mit Holzpellets und möchten günstig Qualitäts-Holzpellets einkaufen?
Das ist ganz einfach mit den Holzpelletfreunden. Schliessen Sie sich uns an!
Weitere Infos hier .. .
Für Einsteiger
Sie überlegen auf Holzpellets als Energieträger umzusteigen?
Was Sie als Einstieger
berücksichtigen und wissen sollten, finden Sie
hier
Die Interessengemeinschaft
Sie haben eine Holzpellet-Heizung und möchten Erfahrungen mit Gleichgesinnten austauschen?
Mehr dazu finden Sie hier …

Unser unabhängiger Verbraucherzusammenschluss von Holzpellet-Heizern befindet sich in Niedersachsen / Bremen / westlichen Sachsen-Anhalt und nördliches Thüringen (siehe Karte) In dieser Gemeinschaft sind wir stark und können daher auch besser über Holzpellet-Preise und Abnahmekonditionen mit den Lieferanten verhandeln.
Dadurch sind wir in der Lage für unsere Holzpelletfreunde im Durchschnitt ca. 20 % (Stand April 2021 – Quelle DEPV ) des üblichen Marktpreises für DINplus bzw. ENplus A1 – Qualität-Holzpellets einzusparen ! Die Organisation und Abwicklung wird zentral für alle Holzpelletfreunde erledigt. Eine Bestellung ist speziell in den zwei Tankkorridoren (Jahresanfang und Sommer) besonders günstig.

Aktuell (Stand April 2021) liegen wir mit unserem Holzpellet-Preis ca. 45 % unter dem Preis von Heizöl (in entsprechenden Vergleichsmengen).

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf: KONTAKT                      Alles Pelleti!?

Sommerbetankung Holzpellets

… der Sommerkorridor der Holzpellets-Betankung ist gestartet …

Jetzt wieder mit günstigen Preisen die Vorräte auffüllen:

In diesem Sommer liegen wir 20 % unter dem Durchschnittspreis von Holzpellets (siehe DEPV) und 45 % unter dem Preis von Heizöl (vergeleichbare Menge).

 

ENplus

en_plus_a1Die Zertifizierung ENplus soll die Anforderungen an Rohmaterialien (Holzpellets) und Produkteigenschaften, an das Qualitätsmanagement in Produktion und Logistik und an Überwachung, Nachverfolgung und Kennzeichnung vom Rohmaterial bis zur Verbraucherlieferung umfassen.

Das neue deutschsprachige ENplus-Handbuch wurde aktualisiert. Es bildet die Grundlage des Zertifizierungsprogramms. Die neue Version beinhaltet die Umstellung auf die z. T. noch strengeren Grenzwerte der internationalen Qualitätsnorm für Pellets ISO 17225-2. Siehe auch …

Förderung von Holzpellet-Heizanlagen – Neue Runde

Am 1. Januar 2021 wird der nächste Schritt der Umgestaltung der Förderprogramme des Bundes für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz im Gebäudesektor erfolgen. Mit der „Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen“ (BEG Einzelmaßnahmen) werden die entsprechenden Teile aus dem Marktanreizprogramm (MAP), dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm, dem Anreizprogramm Energieeffizienz (APEE) und dem Heizungsoptimierungsprogramm (HZO) im Gebäudebereich zu einem Förderangebot vereint. Die Zuständigkeit für die BEG EM wird vorerst ausschließlich beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) liegen. (siehe …)

Holzpellets herstellen

holzpellet-herstellungDie Herstellung von Holzpellets ist kein neuer Prozess. Das Prinzip gibt es in der Futtermittelindustrie schon lange. Es heißt Pelletierung: Stoffe werden im hohen Maß verdichtet. Es kommen dann kleine, aber energiereiche Stücke heraus.

Späne
Der Rohstoff von Holzpellets ist eine Kombination aus Hobel- und Sägespänen, die aus umliegenden Sägewerken stammen. Auch entrindete Hackschnitzel werden verwendet.
Um eine Tonne Holzpellets herzustellen werden ca. sechs bis acht Kubikmeter Rohmaterial benötigt. Für eine gleichbleibende Qualität wird dieser Prozess ständig kontrolliert. Weiterlesen

Punktgenaues Tanken

Jeder, der einen Bunker als Holzpelletlager hat, kennt das Problem: Um den Bunker neu zu befüllen, sollte dieser vorher gereinigt werden. Aber: Bestelle ich zu früh, ist der Bunker noch nicht leer – bestelle ich zu spät, sitzt die Familie im Kalten oder im Sommer ohne Warmwasser (Menschen mit Solarthermie ausgenommen).

Es ist fast nicht möglich, so zu bestellen, dass die Holzpellets genau dann geliefert werden, wenn der Bunker leer wird.

Was also tun? Weiterlesen

Frühjahrsputz im Holzpellet-Lager

Die regelmäßige komplette Entleerung und bei Bedarf Reinigung des Holzpelletslager ist Voraussetzung für einen dauerhaft störungsfreien und sicheren Heizungsbetrieb.
Gibt es vom Lager-Hersteller  keine speziellen Informationen, sollte das Lager alles zwei Jahre oder nach fünf Lieferungen entleert werden.

Weiterlesen

Klimaschutz-Preis für Holzpelletheizung

Die Klimaschutzagentur Hildesheim gGmbH hat „Grüne Hausnummern“ als Auszeichnung guter Beispiele für engergieeffiziente Bauen in der Öffentlichkeit sichtbar gemacht.

Unteranderem wurde auch ein Holzpelletfreund für seine Haus-Sanierung, die eine Holzpelletheizung enthielt, ausgezeichnet.

Was für ein tolle Aktion! Solche Öffentlichkeitsarbeit würde auch anderen Landkreisen / Städten gut zu Gesicht stehen.